Fennen Designtüren
CHANGE SMART &
LOOK UNIQUE

Search

Naturgewalten
HANDVERLESEN

PLANKEN SPALTEICHE

Mit der Axt schlägt Andreas aus den schweren Holzbohlen der Sturmeiche die Puzzleteile für das Türendesign. Das Zusammenlegen erfordert viel Fingerspitzengefühl, erst wenn das Gesamtbild perfekt ist, wird Teil für Teil fixiert.

Beispiel:
Blendrahmen mit Aluminiumschale RAL 9005 Tiefschwarz matt


Flügel Spalteiche mit transparenter Oberflächenveredelung


Griff Edelstahl mit Ledereinlage

Die Innenseite

Unterschiedlicher können Außen und Innen kaum aufeinander treffen. Auf der Raumseite dürfen Sie sich ganz neu orientieren. Natur pur in der Holzart Ihrer Wahl oder bevorzugen Sie die farbige Variante? Rahmen und Türblatt unterschiedlich, natürliche Maserungsverläufe oder farbige Oberflächen – Sie entscheiden.

Beispiel:
Eiche astig aufrecht furniert
Oberfläche Klar


Griff / Rosette Edelstahl

Die Rahmengestaltung

Holz oder Aluminium? Für jede Variante eröffnen sich zahlreiche Möglichkeiten. Mit dem eleganten Aluminium, wie aus einem Guss gefertigt, stehen Ihnen hochwertige Einbrennlackierungen in zahlreichen wunderschönen Farben und Strukturen zur Wahl. Holz trumpft wahlweise mit Natürlichkeit und transparenten Veredelungen auf oder gibt sich farbig abgesetzt, zum Beispiel abgestimmt auf Ihre Fenster.
FENNEN lässt Ihnen auch hier viel Raum für Individualität.

Lassen Sie sich von Ihrem Fachhändler beraten.

WUNDERBAR WANDELBAR

Eine FENNEN ist eine Anschaffung fürs Leben und immer die richtige Entscheidung – selbst wenn plötzlich der Wunsch nach Veränderung aufkommen sollte: Während die Haustür selbst wie für die Ewigkeit gemacht ist, lässt sich die massive Vorhangschale der Außenseite mit wenigen fachmännischen Handgriffen gegen ein neues Design austauschen. Ohne Lärm, ohne Schmutz, ohne Wenn und Aber. So hat jeder die Freiheit, den eigenen Stil stetig weiter zu entwickeln und sich immer wieder neu zu entscheiden.

Probieren Sie es einfach aus.